CARC ist die Abkürzung für Chemical Agent Resistant Coating und wurde seit Ende der achtziger Jahre von den US-Streitkräfte verwendet. Man kann das auch als dreifarbigen NATO-Flecktarnanstrich bezeichnen.

Das Ganze wie genau was wo lackiert werden sollte, wird in der Anweisung TB 43-0209 “Color, Marking and Camouflage Painting of Military Vehicles, Construction Equipment, and Materials Handling Equipment” (October 1990, 1. Änderung Mai 1991) festgehalten.

Grundfarben/Variationen zur Bemalung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.